Self Reliant Diver, der selbstverantwortliche Taucher

Für wen ist so ein Kurs interessant ?


Dieser Kurs ist eigentlich allen Tauchern zu empfehlen, die schon etwas Erfahrung haben und sich Kenntnisse der Selbstrettung bzw. das eigenständige Lösen von Problemen unter Wasser aneignen wollen.

Das Selbstverantwortlich-Tauchen ist Nullzeittauchen, mit erweiterten Selbstrettungsfähigkeiten und einer sehr genauen Tauchgangsplanung.

Ob nun Fotograph, Tauchlehrer oder der ganz normale Urlaubstaucher, dem z.B. im Urlaub ein unbekannter Buddy zugeteilt wird.....

Kursdauer 2 Tage

Kursvoraussetzung: PADI AOWD oder äquivalent, mind. 100 Tauchgänge, mind. 18 Jahre

 

zum Ablauf: Theorie sowie 3 Freiwassertauchgänge  

Auffrischung der Selbstrettungsfähigkeiten,Oberflächenschwimmen, Hovering,

ohne Maske schwimmen,auf die redundante Luftquelle wechseln,Kompass und natürliche Navigation, AMV-Schwimmen,Umkehrpunkt bestimmen und einhalten,Boje setzen, Sicherheitsstopps.

 

Preis Specialty: 199.- EUR inkl. Handout in deutsch und Brevet

 

Equipment und Zusatzausrüstung,Eintrittsgelder, Fahrtkosten, etc. müssen

selbst gestellt oder separat gemietet werden.  Max. 4 Teilnehmer.


tl_files/Drysuit~1.jpg